Projektbeschreibung

Die Stiftung Alters- und Pflegeheim Hofmatt erweiterte an ihrem Standort in Münchenstein das Angebot für betreutes Wohnen und die Pflegeabteilung. Nach der Erweiterung, Sanierung und den diversen Umbauten stehen nun 41 zusätzliche Plätze im der Alters- und Pflegheimanlage zur Verfügung. Bei der Sanierung und Umbauten standen die vielseitigen Nutzungsformen im Vordergrund. Neben den zusätzlichen Plätzen für die Bewohnerinnen und Bewohner wurden eine Kindergartenstätte, Verwaltungsabteilung und Kursräumlichkeiten für die Mütter- und Väterberatung sowie für die Spitex geschaffen. Ausserdem entstand ein Tageszentrum für Betagte zur Entlastung der pflegenden Angehörigen. Heute wird das Alters- und Pflegeheim Hofmatt auch als «Kompetenzzentrum für Pflege» oder als «Mehrgenerationenhaus» bezeichnet.

Das Mandat der Firma Beag Engineering AG beinhaltete die Bestandsaufnahme, Konzeption, Projektierung, Ausführungsplanung und Baubegleitung der Gebäudetechnik inkl. Qualitätsmanagement.

Bauherrschaft Stiftung Alters- und Pflegeheim
Standort Münchenstein
Nutzung Alters- und Pflegeheim
Planung 2011 – 2013
Realisierung 2012 – 2014
Bausumme Gebäudetechnik ca. 5.0 Mio. CHF