Projektbeschreibung

Für die international tätige Firma Solvias AG wurde der neue Hauptsitz im Römergarten in Kaiseraugst realisiert. Der fünfgeschossige Hauptbau bietet Platz für 300 Arbeitsplätze im Labor und im Büro.

Die Planung wurde zu Beginn konsequent auf eine grosse Nutzungsvielfalt und Flexibilität der Innenräume ausgerichtet. So lässt ein einfaches statisches Konzept mit grossem Stützenraster und nichttragenden Zwischenwänden eine allfällige räumliche Veränderung problemlos zu. Installationsanpassungen können schnell und ohne Betriebsunterbrechungen umgesetzt werden.

Bauherrschaft Credit Suisse AG, Zürich
Nutzer Solvias AG, Basel
Standort Römergarten, Kaiseraugst
Nutzung Labor- und Bürogebäude
Planung 2007 – 2009
Realisierung 2009 – 2010
Bausumme ca. 70 Mio. CHF
Nutzfläche 11‘200 m2
Bauvolumen 65‘500 m3